Regionalrats-Wahlen in der Provinz Bozen und Trient 2008
wahl2018

Landtagswahlen in Südtirol

Startseite

Parteien
Kandidaten 

Landtagswahlen
  Wahlen zum Südtiroler
  Landtag

Prognosen
Ergebnisse

Nachrichten

FORUM
  Bürgerbeiträge,
  Meinungen

  Leserbriefe usw.

 
Unsere Umfrage  
 Wir befragten Parteien 
 und
Spitzen-Kandidaten
Antworten Parteien
schriftlich
als Tabelle

Antworten Kandidat
schriftlich
als Tabelle

 

Links
Kontakt

 

 

www.landtagswahlen.bz.it zeigt Politik aus einer anderen Perspektive.

 Anzeigen

 

  

 

Riegler


Die Plattform www.landtagswahlen.bz.it wurde im Jahr 2008 erstmals online gestellt. Weitere Inhalte wurden anlässlich der Landtagswahlen 2013 hinzugefügt.
Hier finden Sie nach wie vor Links zu Politikern, Landtagskandidaten- und Innen, Parteien und Parteiobfrauen- und Männern, sowie diverse Meldungen
zum Thema Wahlen aus den Jahren 2008 -2013.

Derzeit ist noch unklar ob der Inhaber diese Wahlplattform aktualisiert bzw. Inhalte online stellt, die sich mit den Landtagswahlen in Südtirol im Herbst 2018 beschäftigt.
Eventuell kann sich der Inhaber auch vorstellen diese Domain, inklusive Inhalt, gegen eine entsprechende Spende an eine gemeinnützige Organisation seiner Wahl zur Verfügung zu stellen.

Anzeige
Anzeige auf Landtagswahlen Südtirol

Aktuelle Links + Infos zum Thema Landtagswahlen am 21. Oktober 2018 in Südtirol (Provinz Bozen):
-
Offizielle Homepage der Provinz Bozen
-
Wahllokal-it (Parteiencheck mit fraglicher Trefferquote)
-
Eintrag in Wikipedia zu den Landtagswahlen 2018
-
Ergebnisse Landtagswahlen 2018
-
Facebook-Seite Landtagswahlen Suedtirol2018
-
Ergebnisse - Resultate 2018 siehe ev. auch Homepage Landtag.org
-


Anzeige
Vote Alternative 2018 Landtagswahl



Sie finden hier weiterführende Links zu Organisationen und Menschen denen Politik und das Leben der Bürger am Herzen liegen. 

Der Schwerpunkt dieser Seiten lag bei der Südtiroler Landtagswahl in den Jahren 2008 und 2013. Hier wurden die Parteien und Kandidaten gelistet, die Ergebnisse veröffentlicht und einiges mehr. 

Ziel dieser Seiten war in erster Linie jenes, den Wählerinnen und Wählern einen Überblick über die Landtagskandidaten zum Südtiroler Landtag zu verschaffen. Zu diesem Zweck wurden Listen, Tabellen und Fragebögen erstellt, die von der wahl-2008-Redaktion oder von interessierten Lesern gestellt wurden. Diese Fragen wurden den "zukünftigen" Landtagsabgeordneten der Provinz Bozen (ein Spitzenkandidat pro Partei) - mit der Bitte um Beantwortung zugestellt. Die Ergebnisse sind unter der Rubrik "Die Antworten" tabellenförmig,  übersichtlich und auch als schriftliche Auswertung zu finden.  

Wir haben versucht somit einen neuen Einblick in die Ansichten und Aktivitäten jener Parteien und Menschen zu vermitteln, die dieses Land verändern wollen oder eben alles beim Alten belassen möchten. Außerdem können die Fragebögen auch jetzt nach den Landtagswahlen 2008 noch ihren Sinn haben. Gewählte Politiker sollten sich bekanntlich an ihre Versprechen und Äußerungen "vor den Wahlen" halten. Die Ergebnisse der Umfragen unter den Politikern bleiben, soweit möglich die ganze nächste Legislaturperiode lang online ... damit man die gewählten Volksvertreter auch Jahre später noch "beim Wort nehmen kann".

Verschiedene andere Organisationen und Medien haben die Parteien und Kandidaten ebenfalls mit Umfragen "belästigt" (es sollen sehr viele gewesen sein, hört man). Den Weg zu einigen dieser Umfragen finden Sie auf unserer LINK-Seite, wo wir weitere Hinweise auf Seiten zu den Landtagswahlen platziert haben. 

Auch die Wochenzeitung FF hatte eine Aktion gestartet. Freundlicherweise hat uns die FF erlaubt auch diese Umfragen zu verwenden und diese sortiert online zu stellen. Ein herzliches "Donkschian" dafür. Die Ergebnisse dieser FF Umfragen finden Sie in der eigens eingerichteten Sparte unter: www.landtagswahlen.bz.it/FF-Umfrage.htm 

Außerdem finden sie auf unseren Seiten auch ein Forum. Alle Bürger und Bürgerinnen konnten sich selbst daran beteiligen oder bereits geschriebene Einträge kommentieren ... und so direkt an der Meinungsbildung teilhaben. In diesem Sinne können diese Seiten dazu beitragen, die Meinungsvielfalt in Südtirol zu stärken und dem politischem Reifeprozess etwas auf die Sprünge zu helfen. Die Redaktion behält sich vor Beiträge auch wieder zu entfernen und zwar ohne Grund und Stellungnahme. Das Forum wird derzeit nicht mehr verwaltet.

Diese Seiten sind vorrangig nicht kommerziell ausgerichtet und werden auch nur soweit aktualisiert wie es die Zeit und Lust des Machers zulassen. 

Klemens Riegler

 

Anzeige

 

 

Home | Über | Links | Impressum | Datenschutz | Kontakt

landtagswahlen.bz.it ist eine Idee von Klemens Riegler
Copyright © 2007 - 2017 music & cultur club